unsplash_52a99f77f30d3_1

Eine Frage, die wir gerne stellen und als Antwort oft zu hören bekommen: “Naja, weißt eh, könnt besser sein”. Oder vielleicht antworten wir selbst so, wenn wir gefragt werden, wie es uns geht. Wenn Du diesen Beitrag jetzt gleich liest, wirst Du garantiert das nächste Mal anders antworten!

Manchmal haben wir es schwer, verlieren die Hoffnung und denken, dass sich die Dinge nie zum Besseren wenden. Wahrscheinlich werden wir auch nicht das Leben führen, von dem wir träumen. Betrachten wir es genauer, stimmt das doch eigentlich so nicht. Die schwierigen Phasen in unserem Leben beinhalten wertvolle Botschaften und sind notwendig. Deshalb sollten wir nicht in Traurigkeit und Verzweiflung verfallen.
Wir können lernen die schwierigen Zeiten anzunehmen, durch sie hindurch zu gehen und trotzdem positiv zu bleiben. Wir akzeptieren damit wer wir sind und wie sich die Dinge entwickeln. Wir lachen mehr, wir konzentrieren uns auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben, und das bringt uns garantiert mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit:

Hier sind 21 Botschaften, an die wir uns erinnern sollten, wie gut das Leben zu uns ist:

– Alles was Du an Dir und an Deinem Leben nicht magst, kannst Du ändern
– Glücklich-sein geschieht genau hier und jetzt, in diesem Moment
– Du verdienst es glücklich zu sein
– Deine Taten inspirieren andere Menschen
– Jede Hürde, die Du nimmst, macht Dich stärker
– Deine Fehler sind Deine Erfahrungen – jetzt weißt Du, was Du tun musst
– Jeden Moment kannst Du jemanden kennen lernen, der Dein Leben verändert
– Ganz egal welche schlechte Phase Du gerade durch machst und wie schlecht Du Dich dabei fühlst, vergiss’ nicht: es könnte schlimmer sein und es ist nur vorübergehend
– Erfolg hängt nicht von Alter, Nationalität, Geschlecht, Aussehen, Kontakten, Kapital, Erfahrung oder Religion ab. Das sind alles äußere Faktoren. Du hast ein Ziel, eine Bestimmung – bleib’ dran und glaube immer an Dich
– Einige Leute blicken zu Dir auf, ohne dass Du es weißt
– Keine gute Tat, bleibt unbelohnt. Biete weiterhin Deine Hilfe an, gib’ soviel wie Du kannst und zeige Mitgefühl
– Woran auch immer Du denkst, Du ziehst es an. Deshalb denke positiv
– Die Ergebnisse Deiner Bemühungen sind Dein größter Motivator weiterzumachen
– Konzentriere Dich auf die Dinge, die Du im Leben hast. Du wirst schnell erkennen, wie reich Du bist und wirst die Fülle zu schätzen wissen
– In diesem Moment sind die Dinge so, wie sie sein sollen. Vertraue dem natürlichen Fluss des Lebens und wehre Dich nicht dagegen
– Du bist einzigartig. Und niemand kann Dir das wegnehmen
– Das Leben ist voller Möglichkeiten. Horch’ und schau’ hin, dann stehst Du direkt vor ihnen
– Lebe niemals das Leben, das Dir andere diktieren. Mach’ Dir Deine eigenen Spielregeln
– Wenn Dir etwas nicht gelingt, kannst Du es morgen nochmal versuchen
– Lerne ehrlich zu sein, Dich zu entschuldigen und zu vergeben
– Deine Zukunft ist ungewiss. Das ist das einzige, was sicher ist. Dennoch kannst Du positiv bleiben und davon ausgehen, dass das was geschieht, für Dich das Richtige ist. Und während es geschieht, genieße Dein Leben und sei im Hier und Jetzt!

Wir alle kennen diese einfachen Botschaften. Aber wir neigen dazu zu vergessen, was uns das Leben zu bieten hat. Deshalb ist es mal wieder gut, sie zu lesen und die Perspektive zu wechseln, nicht wahr?

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email Adresse wird nicht weitergegeben. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

alles löschenJetzt absenden